Erzbischöfliche Fachoberschule Franz von Assisi Freilassing
07.02.2018

Info-Abende für die Öffentlichkeit

Viele junge Leute und ihre Eltern wollten genau wissen, wie man in die FOS hineinkommt, wie’s drin ausschaut und wie man wieder besonders gut – nämlich  mit einem vorzüglichen Abi – wieder herauskommt.

Deshalb waren sie zu den Info-Veranstaltungen vor den Faschingsferien an die Schule gekommen. Sie ließen sich gezielt informieren durch die Experten vor Ort:

Die Studienberaterin der Agentur für Arbeit, Claudia Reinhardt, und Beratungslehrer Dr. Jochen Gollhammer zeigten zahlreiche Wege und Perspektiven auf, die sich nach der FOS anbieten;

Marianne Krause, die Vorsitzende des Elternbeirats, schilderte die Schule aus der Sicht einer überzeugten Mutter;

die Klassensprecherin Sarah Zimmermann und Schülersprecher Aaron Geigand aus der FOS 13 vermittelten den Zuhörern wichtige Eindrücke und Fakten über das Fachpraktikum;

und Schulleiter Lenz Heuwieser stellte schließlich seine FOS in allen Nuancen und mit den vielfältigen Fördermöglichkeiten vor.

Kein Wunder, dass die jungen Damen und Herren jetzt wissen: „Das ist mein Weg zum Abitur!“