Erzbischöfliche Fachoberschule Franz von Assisi Freilassing
13.02.2019

Friedensraum Europa - Vortrag zur EuropÀischen Union von der Jugendoffizierin Frau Brinckmann

„Wir profitieren von der EU weit mehr als wir denken“ erklĂ€rte die Jugendoffizierin der Deutschen Bundeswehr den interessierten SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern der Fachoberschule Franz von Assisi. Und wirklich: die Reisefreiheit, die Wahl des Studienortes, offene Grenzen innerhalb des Schengenraumes, 
 sind alles Errungenschaften der EuropĂ€ischen Gemeinschaft. Ganz abgesehen davon zĂ€hlt die EU als einer der grĂ¶ĂŸten und erfolgreichsten WirtschaftsrĂ€ume weltweit. Als bedeutendste Leistung kann allerdings der bereits ĂŒber siebzig Jahre andauernde Friede innerhalb des Euroraumes angesehen werden, der auch einer gemeinsamen vernetzten Sicherheitspolitik geschuldet ist, so Frau Brinckmann. Im zweiten Teil des Ă€ußerst informativen Vortrages ging die Jugendoffizierin auf die globale Sicherheitslage ein und zeigte den SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern auf, welchen Beitrag die BRD fĂŒr die immer mehr krisengeschĂŒttelte Weltgemeinschaft leisten könne. Abgerundet wurde der Vortrag mit dem Aufruf der Jugendoffizierin, an die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler, ihr demokratisches Recht in Anspruch zu nehmen und bei der kommenden Europawahl wĂ€hlen zu gehen, um das Erfolgsprojekt Europa weitertragen zu können. Viele Fragen und Diskussionen begleiteten die Veranstaltung und am Ende gingen alle etwas schlauer und informierter nach Hause. Zum Schluss wurde Frau Brinckmann vom Fachbetreuer fĂŒr Geschichte und Sozialkunde Herrn Kaufmann fĂŒr den Ă€ußerst lebendigen und anschaulichen Vortrag mit einer sĂŒĂŸen Überraschung belohnt.

(Kaufmann)