Erzbischöfliche Fachoberschule Franz von Assisi Freilassing
05.07.2019

Die Abiturfeier - Leinen los! Welt Ahoi!

Am Freitag, den 5. Juli 2019 wurden 85 Absolventinnen und Absolventen auf der Abiturfeier in Teisendorf w├╝rdig verabschiedet. Die Festlichkeiten begannen bereits am Nachmittag mit einem von Pfarrer Lucjan Banko und Pfarrer Ewald Sei├čler stimmungsvoll geleiteten Gottesdienst mit dem Thema ÔÇ×Leinen los ÔÇô Welt Ahoi!ÔÇť in der Pfarrkirche St. Andreas. Inhaltliche und musikalische Unterst├╝tzung bekamen sie dabei von Religionslehrer Hartwig Kaufmann und von den beiden Lehrkr├Ąften f├╝r Musik, Herrn Robert J├Ąger und Herrn Jens Emmert, sowie dem Sch├╝lerchor der FOS.

Anschlie├čend ging es weiter zu einem Stehempfang, zu dem der Elternbeirat geladen hatte, eine willkommene Erfrischung f├╝r die ├╝ber 300 G├Ąste bei den hohen Temperaturen. Nach dem gemeinsamen Abendessen in der Alten Post begann der Festakt mit einem jazzigen Bl├Ąsertrio und einem selbst komponierten Klavierst├╝ck von Reinhard Ranner aus der Klasse 13ws. In den Mittelpunkt seiner Rede stellte Schulleiter Dr. Jochen Gollhammer das Thema der Seminarphase der Klasse 13ws - Die Welt ist voller L├Âsungen - und ermutigte die Abiturientinnen und Abiturienten zu gesellschaftlichem Engagement.

Landrat Georg Grabner lobte die erfreulichen Ergebnisse und wies auf den hohen Stellenwert guter Bildung hin. Auch Schwester Dominica Eisenberger, die Generaloberin der Franziskanerinnen von Au am Inn, beehrte die Abiturfeier und dr├╝ckte mit ihrer Anwesenheit und ihren Gru├čworten ihre Verbundenheit zu den Franz-von-Assisi-Schulen aus. Die beiden Sch├╝lersprecher Dafina Malaj und Marco Zebhauser lie├čen in ihrer erfrischenden Rede ihre Zeit an der Schule Revue passieren und brachten die G├Ąste damit das eine oder andere Mal zum Schmunzeln.

Am Ende der Abiturfeier wurden vom Schulleiter jene 12 Absolventinnen geehrt, die einen Fachabitur- oder Abiturschnitt von 1,5 oder besser erzielt haben. Frau Margitta Popp, dritte B├╝rgermeisterin der Stadt Freilassing, ├╝berreichte den jungen Damen f├╝r die hervorragenden Leistungen ein Buchgeschenk der Stadt Freilassing. Zahlreiche musikalische Beitr├Ąge mit hoher Qualit├Ąt und ein R├╝ckblick mit Bildern, zusammengestellt von Hubert Steininger, rundeten die abwechslungsreiche Feierstunde ab und bescherten den erfolgreichen Abiturientinnen und Abiturienten somit einen w├╝rdigen Abschied.  (Gollhammer)